Haltech Elite 750

 

Die Elite 550 ist ideal geeignet für "einfache" 4-8 Zylinder oder 1-2 Rotor Anwendungen. Diese robuste und zum wettbewerbsfähigen Preis angebotene ECU bietet ein vor Umwelteinflüssen geschütztes wasserdichtes Gehäuse, jeweils 4 Ausgänge für Einspritzung und Zündung sowie einen internen 3 Bar MAP Sensor.

 

Die Elite 550 wird über die ESP Software konfiguriert. Diese intuitive Software bietet ein hohes Maß an Funktionalität und ist dabei so einfach zu bedienen wie man es zuvor bei noch keinem solchen Paket gesehen hat.

 

 

 

Haltech Elite ECU Features:

  •  Wassergeschütztes Gehäuse (IP67) (mit angebrachter USB Abdeckung)
  • 34 Pin AMP Steckverbinder
  • 6x Ausgänge für Einspritzventile (Peak and Hold (0-8A Peak/ 0-2A Hold)
  • 6x Ausgänge für Zündung
  • 2x Motor Positions Eingänge mit großer Unterstützung von verschiedenen Trigger Typen
  • 2x Digitaler gepulster Eingang ( nur für digitale Eingangssignale)
  • 5x Digital gepulster Ausgang
  • 2x Analoge Spannungseingänge
  • 1x Eingang für Drosselklappenposition
  • 1x Eingang für Wassertemperatur
  • 1x Eingang für Lufttemperatur
  • 1x CAN Bus Kommunikation für Haltech CAN Erweiterung
  • Interner 3 Bar MAP Sensor, bemessen für 200kPa Ladedruck (2 Bar/ 29 psi)
  • On-board Data Logging
  • ESP Software - Intuitiv und einfach zu bedienen
  • Multi-fuel Support - Unterstützt Benzin. Methanol und Ethanol
  • E85 Flex Fuel Vorbereitung - Sensor kann direkt an die ECU angeschlossen werden
  • Frei konfigurierbare Kennfelder
  • Closed Loop Lambdaregelung
  • Closed Loop Leerlaufregelung
  • VVT (nur mit einem Sensor)
  • Auto Tune Fähigkeit – Kurz und Langzeitkorrektur von Einspritzung und Leerlauf
  • ECU ist komplett freigeschaltet, keine zusätzliche Kosten für erweiterte Funktionen
  • Sequentiell, Semi Sequentiell, Batch oder Multipoint Einspritzmuster
  • Unterstützt Zündsysteme mit Verteiler, Einzelspulenzündung und Haltech Multiplex CDI Systeme
  • Lasterkennung über: Drosselklappenposition, Saugrohrdruck oder Luftmassenmesser

 

 

 

Eingänge und Ausgänge:

 

  • 6x Stromgeregelte Einspritzdüsentreiber, kompatibel mit hoch oder niederohmigen Einspritzventilen
  • 6x Überstromgeschützte Zündungstreiber
  • 5x Überstromgeschützte low side gepulste Ausgänge
  • 2x Frei konfigurierbare analoge Spannungseingänge
  • 2x Digital gepulster Eingang
  • 3x Funktionsgebundene Analogeingänge
    • 1x Wassertemperatur
    • 1x Lufttemperatur
    • 1x Drosselklappenposition
  • 2x Motorposition Eingänge mit großer Unterstützung von verschiedenen Trigger Typen
  • 1x 3 Bar interner MAP Sensor

 

Data Logging

 

  • On-board Data Logging
  • Bis zu 10 Kanäle gleichzeitig
  • Bis zu 20ms Sample Rate
  • 512Kb interner Speicher

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.